Besonnungsgeräte (für den Menschen)

VITAL-Sonnen

VITAL-Sonnen

WEINSBERGER Besonnungsgeräte (für den Menschen) haben die VITAL-Technologie.
Das bedeutet, die spektrale Strahlungsflussverteilung (Strahlungsqualität) entspricht der natürlichen Sonne. Das ist die wichtigste Voraussetzung überhaupt, um alle diese positiven Wirkungen zu erzielen, wie wir sie sonst nur mit der natürlichen Sonne erreichen können.
Kein anderer hat dieses Strahlungsspektrum! Andere Strahlungen können Defizite nicht ausgleichen. Menschen sind über die riesigen Zeiträume ihrer Entwicklungsgeschichte immer nur die gleichbleibende Strahlungsqualität der natürlichen Sonne gewöhnt – alles andere sind eben nur Solarien! Vielfältige Auswirkungen von Besonnungen auf die Physis und Psyche sind erwiesen und zum Teil sogar mehrfach bestätigt durch wissenschaftliche Publikationen, z.B. auf das

BLUT
Erweiterungen der Blutgefäße bis zu den Kapillaren, Steigerung der Erythrozyten Werte, Anhebung der HB-Werte, signifikante Steuerung der Leukozyten.
Ergebnis: Leistungssteigerung, höhere Widerstandskraft, erhöhtes Wohlbefinden, Bildung körperlicher Reserven. Unter anderem wurden die positiven Wirkungen der Sonne auf das Blutbild in einer von WEINSBERGER initiierten Studie, Blutbilduntersuchungsreihe, nachgewiesen. Nahezu alle Blutwerte werden durch regelmäßige Besonnung verbessert. Das qualitativ bessere Blut hat natürlich auch Wirkung auf die Organe und mobilisiert alle Abwehrkräfte gegen Infektionskrankheiten durch Agglutinine (Antikörper) und Interferon.

KNOCHENBAU
Vitamin D, Ergosterinbildung, antirachitische Wirkung
Ergebnis: verbesserter Knochenbau und Verhütung von Osteoporose

MUSKELN
Starke zellulare und Gefäßerweiterung und bessere Zellernährung, schnellerer Abbau von
Milchsäure sowie Zunahme des Muskeltonus
Ergebnis: höhere Leistung

INNERE ORGANE
Über die Head´schen Zonen lassen sich gute Einflüsse auf z.B. Niere und Leber beobachten

HORMONE
Über die Netzhaut des Auges, Hypophyse, Hypothalamus wirkt das Gesamtspektrum auf das endokrine Drüsensystem. Wirkungen auf Schilddrüse, Bauchspeicheldrüse, Nebennierenrinde, Gonaden usw. sind erwiesen.

STOFFWECHSEL
Über die Zirbeldrüse und die Ausschüttung des Hormons Melatonin wirkt das Spektrum auf den Stoffwechsel. Bei regelmäßiger Besonnung vermindert sich die Stickstoffausscheidung, bei hoher Dosis erhöht sie sich. Mineral- und Purinstoffwechsel sind ebenfalls lichtabhängig.

KREISLAUF
Besonnung führt zunächst zu einer Aktivierung des Kreislaufs und Erhöhung des Sauerstoffverbrauchs (Primärreaktion). Danach tritt eine Entspannung der vegetativen Regulation ein (Puls, Atmung, Blutdruck, Sauerstoffverbrauch). Niedrigere Ruhepulsfrequenz, dadurch Steigerung der Leistungsspitze.

WUNDHEILUNG
Heilung unter Sonnenstrahlung wesentlich schneller

NAHRUNGSVERWERTUNG
Appetitanregung über verstärkte Magensaftsekretion, Verbesserung der Fähigkeit zum Ausgleich bei schlechten Mineralienverhältnissen.

LEISTUNG
Senkung des Kalorienverbrauchs, Ansteigen der Blutneubildung, Erhöhung der Alkaliereserven und Herzminutenvolumens sowie des Atemminutenvolumens. Höhe Steigerung der Glykogenspeicherwirkung.

BLUTZUCKER
Deutlicher Rückgang des Blutzuckerspiegels feststellbar.

PSYCHE
Über Hormone (s. dort) wirkt sich die Sonnenstrahlung positiv auf die Psyche aus. Starke Entspannung durch spontan veränderten Seretoninspiegel – keine Winterdepression mehr beobachtet.

SCHILDDRÜSE

Während der Besonnung tritt eine Steigerung der Grundsatzwerte als Primärreaktion ein. Bei der Fortsetzung kommt es bereits nach wenigen Tagen zu herabgesetzten Werten und Normalisierung.

ERHÖHTER BLUTDRUCK
Bestimmte Formen des Bluthochdrucks werden positiv beeinflusst.

WIEDERSTANDSFÄHIGKEIT
Erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen, also Steigerung des immunologischen Reaktionsvermögens durch verstärkte Ansammlung von Agglutininen (Antikörper) im Blut, Erhöhung der Bakterizität des Bluts und erhöhter Interferonspiegel.

HAUT
Intensivere Durchblutung und genau wie bei der natürlichen Sonne direkte Pigmentierung durchoxydatives Nachdunkeln vorhandener Propigmente und indirekte Pigmentierung durch Bildung des Melanins. Einfluss auf den gesamten Organismus.

Warum ist VITAL-Sonnen so wichtig?

Die Strahlen bewirken

Die Strahlen bewirken

Der positive Einfluss ist bewiesen bei
Physischen Krankheiten:

  • Neurodermitis
  • Akne
  • Sonnenallergie
  • Rheuma
  • Gelenkschmerzen
  • Kreislaufbeschwerden
  • Schwachem Immunsystem

Psychischen Leiden:

  • Depressionen
  • Müdigkeit
  • Schlafstörungen
  • innere Unruhe
  • Konzentrationsschwäche
  • Allgemeine Entspannung
  • Steigerung des Wohlbefindens

VITAMIN D ZUR ZEIT IN ALLER MUNDE
Von den unterschiedlichsten Bevölkerungskreisen wird das Thema Vitamin D angesprochen. Umso wichtiger ist es auch zu verstehen, was damit gemeint ist.
Vitamin D ist ein ganz wichtiger Stoff, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Eigentlich ist es kein Vitamin, sondern ein Hormon und vor allem entscheidend beteiligt an verschiedenen Stoffwechselprozessen. Es ist unerlässlich für die Gesundheit der Knochen (es verhindert Osteomalazie-(Knochenerweichung) bei Erwachsenen) und der Erhaltung der Muskelkraft. Vitamin D kann vom Körper selbst produziert werden, vor allem unter Mitwirkung des Sonnenlichtes. Dabei entsteht zunächst das Provitamin Ergosterin, das bei weiterer Besonnung in das Vitamin D umgewandelt wird. Alle Vitamine, die als Medikamente oder als Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden, können leicht überdosiert sein. Dabei werden alle Vitamine, die im Überschuss im Körper sind, abgebaut und ausgeschieden. Beim Vitamin D ist das anders. Da würde eine Hypervitaminose einsetzen. Deshalb ist es sehr wichtig, den Aufbau auf natürliche Weise zu erlangen, dass man sich also besonnt.

Das sind nicht etwa Solarien!

Vitalität und Wohlbefinden garantiert

Vitalität und Wohlbefinden garantiert

Das ganz entscheidende ist, dass die spektrale Strahlungsflussverteilung, das ist die Strahlungsqualität, der natürlichen Sonne entspricht. Das ist nur möglich mit der Strahler-Neuentwicklung der WEINSBERGER VITAL-Sonnen. Diese Vitaltechnologie ist die
wichtigste Voraussetzung.
Diese Geräte wurden im Rahmen der Stiftung Warentest untersucht unter Professor Krochmann im Institut für Lichttechnik der Technischen Universität Berlin. Professor Dr. Dr. Kleinschmidt der Universität München schreibt dazu “erst durch die VITAL-Sonnen ist die Besonnung kontrollierbar im Gegensatz zur natürlichen Sonne.” Und Professor Hackethal schreibt “dass ich die WEINSBERGER VITAL-Sonnen meinen Patienten ausschließlich nur deshalb empfehle, weil ich diese für die beste künstliche Besonnungsmöglichkeit halte.”
Mit der regelmäßigen Anwendung der VITAL-Sonnen wird nun der Bedarf auf natürliche weise gedeckt. Und ohne Mangelerscheinungen bleibt man durch die WEINSBERGER VITAL-Sonnen zu jeder Jahreszeit bei bester Gesundheit.

Sonne

Alltag lässt uns nur wenig Zeit

Leistungsfähigkeit. Wohl dosiert ist sie ein wichtiges Mittel zur Gesundheits- und Schönheitspflege – doch der Alltag lässt uns nur wenig Zeit, sie auszukosten. WEINSBERGER Besonnungsgeräte werden nach dem Vorbild der natürlichen Sonne gebaut…

…denn der menschliche Körper ist an das Gesamt-Spektrum der natürlichen Sonne gewöhnt. Viele Millionen Jahre – nämlich über den ganzen Zeitraum seiner Entwicklung – ist der Mensch immer der Sonnenstrahlung und niemals etwa nur einem Teilspektrum ausgesetzt gewesen. Deshalb entspricht die spektrale Strahlungsverteilung, Strahlungsqualität, der WEINSBERGER Besonnungsgeräte weitestgehend der natürlichen Sonne; alle Spektralbereiche, die von der Sonne in unseren Lebensraum gelangen, werden auch von WEINSBERGER VITAL-Sonnen abgegeben:

  • langwelliges Ultraviolett A
  • sichtbares Licht
  • kurzwelliges Infrarot
  • mittelwelliges Infrarot

WEINSBERGER VITAL-Sonnen haben nicht nur die bräunende Strahlung, sondern das gesamte Sonnenspektrum. Eine ausgereifte und robuste Technik garantiert lange Freude an WEINSBERGER VITAL-Sonnen.

    • 2 Jahre Garantie – jetzt verlängert auf 5 Jahre wenn von Weinsberger montiert
    • VDE-Zeichen für alle Geräte und Zubehöre
    • völlige Wartungsfreiheit
    • Stör-Unanfälligkeit
    • hohe Lebensdauer der Strahler
    • IR-Strahler 6000 Betriebsstunden
    • Sonnenstrahler 1500 Betriebsstunden
    • niedrige Stromkosten

Dies sind Pluspunkte, die für die WEINSBERGER Besonnungsgeräte sprechen.

WEINSBERGER must have – warum?
WEINSBERGER VITAL-Sonnen – stark wie die natürliche Sonne.
Modell-Vielfalt bei gleich guter Strahlungsqualität macht es möglich, dass Sie bei WEINSBERGER für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel die richtige VITAL-Sonne finden.

Ein ausführliches Informationspaket zu unseren VITAL-Sonnen erhalten Sie gern als Infopaket direkt ab Werk.

Keine anderen Geräte kann man mit WEINSBERGER VITAL-Sonnen vergleichen!

Jetzt Kontakt aufnehmen